Bedingungen Fahrbetrieb - Stephan´s Mini-Dampfbahn

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Bedingungen Fahrbetrieb

Betriebsbedingungen:

Wir kommen zu Ihnen und fahren auf Ihrer Veranstaltung.

A.) Die technischen Bedingungen:

Platzbedarf: (wahlweise)

Mindestens: Kreis mit 12 Meter Durchmesser = Platzbedarf 14 m im Durchmesser
Standartmässig an Bord des Transportanhängers: Oval mit 15 x 27 Meter = Platzbedarf 17 x 29 Meter
Auf Wunsch sind auch andere Variationen möglich. Insgesamt stehen ca 257 m Schienen der Spurweite 184 mm (7 1/4 Zoll ) und 4 Weichen zur Verfügung. Wir können damit eine etwas grössere mobile Anlage aufbauen, auf dem ein Betrieb mit mehreren Zügen möglich ist.

Anzahl Schienen:
20 Stück Gerade Stücke ..................................... a 3 m = 60 Meter
33 Stück Kurven Stücke Radius 7,5 m,  22,5 Grad, ... a 3 m = 99 Meter

12 Stück Gerade Schienen ................................... a 2,4 m = 28,8 Meter
24 Stück Kurven-Schienen Radius 6 m, 22,5 Grad ... a 2,4 m = 57,6 Meter

2 Stück Weiche rechts.......................................... a 3 m = 6 Meter
2 Stück Weiche Links .......................................... a 3 m = 6 Meter

Total: 257 Meter !

Bei einem Fahrbetrieb in einer Halle oder in anderen geschlossenen Räumen ist folgendes zu beachten:
- Die Dampflok verliert betriebsbedingt immer wieder mal Wasser, welches auf den Boden tropft!
- Die Dampflok verliert betriebsbedingt immer wieder kleine glühende Kohlenstücke, welche auf den Boden fallen.
- Die Dampflok benögtigt eine Ölschmierung. Dem Dampf wird Zylinderöl beigemischt, es kann eine hauchdünne Ölspur am Boden sichtbar sein.
- Die Feuermeldeanlage könnte auf Grund des Rauches der Dampflok anspringen und einen Feuerwehreinsatz auslösen!
- Der Boden muss robust sein, mindestens 500kg/m² tragen können, Wasser und Wärme darf den Boden nichts ausmachen. Ideal ist ein Betonboden oder   ein Estrich-Boden.

Bei einem Fahrbetrieb im Winter im Freien ist folgendes zu beachteten:
Sollten die Temperaturen unter Minus Zwei Grad fallen, ist kein Fahrbetrieb mehr mögleich. Das Wasser gefriert in den kleinen Leitungen sehr schnell.
Zudem tropft immer wieder Wasser auf den Boden, welches dann gefriert. Es besteht Ausrutschgefahr!

Platzbeschaffenheit:

Die Mini-Dampfbahn benötigt einen ebenen, festen Untergrund, möglichst geteert oder gepflastert. Betonboden geht auch.
Bei Fahrbetrieb in einer Wiese müssen die Schienen mit Schaltafeln L x B x H   2 m x 50 cm x 20 mm dick unterlegt werden.

Energiebedarf:

220 V Stromanschluss (wird nur zum Anheizen benötigt) in max. 30 Meter Entfernung
Wasserschlauch mit Absperrventil am Schlauchende direkt an der Gleisanlage.

Unterbringung:

Bei zwei- oder mehrtägigem Aufenthalt wird eine abschließbare Garage für den Anhänger benötigt. Im Winter dürfen die Temperaturen in der Garage nicht unter 5 Grad fallen. Bei Frost gefriert das Wasser in den kleinen Leitungen. Dann werden Reparaturen fällig.  :-(

B.) Die allgemeinen Geschäftsbedingungen:

Leistungen der Mini-Dampfbahn:
1.) Transport, Auf- und Abbau der Mini-Dampfbahn
2.) Durchführung des Fahrbetriebes zu den vereinbarten Zeiten mir einer kohlengefeuerten Dampflok mit max. 4 Personenwagen, max 3 Personenwagen sind Standartmässig dabei. Bei Einsatz des Bistrowagens oder des Wagens für Rollstuhlfahrer muss dieses ausdrücklich vermerkt werden, damit wir diese dann auch mitbringen.
3.) Einsammeln von Fahrkarten / Billets
4.) Option: Verkauf von Fahrkarten / Billets

Leistungen des Veranstalters/Auftraggebers:
1.) Für die Mini-Dampfbahn kostenlose Bereitstellung von Platz, Strom und Wasser. Wasserbedarf ca 400 Liter pro Tag
2.) Option: Verkauf von Fahrkarten / Billets

Mietpreis:
Die Höhe des Mietpreises wird individuell vereinbart.
Der Veranstalter hat der Mini-Dampfbahn den zuvor vereinbarten Mietpreis innerhalb von 3 Wochen ab Rechnungsdatum zu entrichten. Der Anspruch auf den Mietpreis in voller Höhe entsteht nach Aufbau der Bahn und Betriebsbereitschaft des Zuges. Bei starkem Regen, Hagel und Gewitter ist die Mini-Dampfbahn zur Betriebsunterbrechung berechtigt, ohne dass der Mietpreis dadurch reduziert wird.
Bei Stillstand der Bahn wegen eines technischen Defekts wird der Mietpreis abhängig von der Stillstandsdauer reduziert.

Rücktritt:
Der Veranstalter hat die Möglichkeit, infolge der Absage der Veranstaltung sowie vorhergesagten Dauerregens einen Tag zuvor von der Vereinbarung zurückzutreten.

Haftpflichtversicherung:
Eine Haftpflichtversicherung ist vorhanden.

C.) Sicherheit / Warnhinweise:
Kinder unter 2 Jahren dürfen nur mit einer Begleitperson mitfahren!
Die Füsse sind während der Fahrt auf dem Trittblech zu lassen.
Während der Fahrt: Aufrecht sitzen bleiben! Nicht hinauslehnen.
Die Dampflok ist sehr heiss und darf nicht angefasst werden!
Aus dem Kamin der Dampflok KANN in seltenen Fällen heisse Asche herauskommen.
Keine Haftung für verschmutzte oder beschädigte Kleidung.
Eltern achten unbedingt auf die Kinder.

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü